Charapita Orange Chili-Samen 10 Stk.

Diese Chilisorte ist eine Capsicum chinense mit unzähligen winzigen orange gelben Beeren und stammt aus Peru. Dort ist sie als Charapita, Aji Charapita manchmal auch Bird Charapita bekannt. Das Hauptanbaugebiet befindet sich im tropischen Norden Perus an der Grenze zu Brasilien.

Die Pflanzen sind sehr wärmeliebend und werden bis 80 cm hoch und verzweigen gerne seitlich, sodass sie sich im Umfang bis zu 90, ja sogar bis zu 110 cm ausbreiten können. Die Pflanzen zeigen sich als sehr ertragreich und bilden bei guten Bedingungen viele hundert Früchte aus.

Packung mit 10 Charapita Orange Samen

2,99 €
0,30 € pro 1 Stück
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Samen)
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage (Ausland)
Beutel
Beschreibung

Die Jungpflanzen der Aji Charapita können nach etwa 4-6 Wochen ins Freiland gepflanzt werden, mit einem Abstand von 45 x 45 cm. Die Pflanzen reagieren auf einen Temperaturabfall äußerst sensibel, deswegen sollte die Nachttemperatur über 5 Grad bleiben. Beim Umtopfen Dünger beigeben.

Gegen Ende August bis Anfang September können die Früchte dann geerntet und genossen werden. Die kleinen orangen runde Früchte 1 bis 1,5 cm Durchmesser bleiben auch nach ihrer Reife lange knackig-frisch. Geschmacklich ist die Aji Charapita mit einem Schärfegrad von 9 von 10 sehr scharf.

Die Aji Charapita ist übrigens die teuerste Chili der Welt.

Vorsicht: Bei der Verarbeitung scharfer Chilis Schutzhandschuhe tragen.

Schärfe: Scharf
Schärfegrad: Schärfegrad 9
Scoville: 50.000 - 90.000
Inhalt: 10,00 Stück
SHU: ca. 60.000
Chili Art: Capsicum chinense
Farbe: Orange
EU-Pflanzenpass: ES 17032170
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.

SHOPVOTE - Bewertungen
Es sind noch keine Produktbewertungen vorhanden