Naga Bhut Jolokia Red Chili-Samen 10 Stk.

Ursprünglich stammt die Naga Jolokia Sorte aus dem Nordosten Indiens. Er ist auch als Geisterpfeffer bekannt. Von 2006 bis 2012 wurde sie im Guinness-Buch der Rekorde als schärfste Chili der Welt mit mehr als 1.000.000 SHU geführt.

2,99 €
0,30 € pro 1 Stück
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Samen)
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage (Ausland)
Beutel
Beschreibung

Danach wurden sie von der Sorte Carolina Reaper als schärfste Chilisorte der Welt abgelöst. Die Pflanze wird etwa 1,20 m hoch, kann aber je nach Topf auch kürzer werden. Bhut Jolokia sind sehr ertragreich, wenn sie gut gepflegt werden.

Die Früchte sind sehr scharf, aber auch sehr aromatisch. Sie haben eine gewellte Oberfläche und werden 5 bis 8 cm lang. Sie reifen von grün zu rot oder bei anderen Sorten auch zu orange, braun oder elfenbeinfarben. Es ist ratsam, bei der Ernte und Verarbeitung der Früchte Handschuhe zu tragen. Die Samen sollten vor der Aussaat in Kamillentee eingeweicht werden, um sie zu desinfizieren.

Nach der Aussaat sollte das Substrat stets feucht gehalten werden und eine Temperatur von 25 °C nicht unterschreiten. Ideal sind Temperaturen von 26 °C bis 32 °C. Die ideale Temperatur liegt zwischen 26°C und 32°C. In der Regel dauert es bis zu 5 Wochen, bis die ersten Keimlinge zu sehen sind. Von der Aussaat bis zur Reife der Früchte kann es fünf bis sechs Monate dauern.

Schärfe: Extrem Scharf
Schärfegrad: 10+ bis 10+++
Scoville: mehr als 100.000
Inhalt: 10,00 Stück
SHU: ca. 1.001.304
Chili Art: Capsicum chinense
Farbe: Rot
EU-Pflanzenpass: ES 17032176
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.

SHOPVOTE - Bewertungen
Es sind noch keine Produktbewertungen vorhanden
Kunden kauften dazu folgende Artikel: